Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Kanalbrücke Eberswalde

Am 05.07.2004 erfolgte der erste Rammschlag für das neue Kreuzungsbauwerk. Auch wenn bautechnisch betrachtet der Begriff "Brücke" dafür nicht korrekt ist, wird auch bei der neuen Kanalüberführung in der Regel die Bezeichnung "Kanalbrücke" verwendet. Das neue Bauwerk und die "Neue Fahrt" wurden am 11.12.2006 für den Verkehr freigeben. 

Alte und Neue Fahrt in der Bauphase

Die Luftaufnahme zeigt den einmaligen Zustand während der Bauphase mit alter Fahrt, neuer Fahrt und einer dazwischen befindlichen Insel. Inzwischen ist der Rückbau der alten Kanalbrücke erfolgt. Den gesamten Bauablauf können Sie in unserem Bildarchiv verfolgen.