Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Der Einschub der Mäckerseebrücke im Zeitraffer

Vorschaubild 1 Vorschaubild 2 Vorschaubild 3 Vorschaubild 4 Vorschaubild 5

Am 9., 10. und 11. Oktober 2001 erfolgte der Einschub der neuen Straßenbrücke Mäckersee über den Oder-Havel-Kanal bei km 63,03.
Den Vorgang haben wir für Sie dokumentiert und in einer Zeitrafferaufnahme zusammengefasst, die Sie sich wahlweise direkt als Flash-Stream anschauen oder im RealPlayer- bzw. DivX-Format herunterladen können.

Live-Stream:

Sie können sich das Zeitraffervideo hier direkt als Live-Stream (Flash) anschauen:

Download im RealPlayer-Format:

Sie können außerdem das Zeitraffervideo im RealPlayer-Format abspeichern (dazu den Link mit einem rechten Mausklick anwählen und in dem Kontextmenü, das sich öffnet,die Option "Ziel speichern unter" anklicken) und mit einem geeigneten (RealMedia-fähigen) Wiedergabeprogramm betrachten.

Sollte der RealPlayer bei Ihnen noch nicht installiert sein, können Sie auf der Homepage des Herstellers eine kostenlose Version herunterladen.

Kostenlose Version des RealPlayers herunterladen

Download im DivX-Format (z.B. für Windows Media-Player):

Wählen Sie je nach gewünschter Bildgröße und Datenrate eine der folgenden Video-Dateien zum Download aus. In Abhängigkeit von der Größe der gewählten Datei und Ihrer Internetverbindung beträgt die Ladezeit u. U. mehrere Minuten.

Bildgröße in Pixeln Datenrate in kBit/s Dateigröße in kB
160 128 965
160 2000 2010
240 128 1124
240 2000 4295
384 128 1542
384 2000 9385
768 128 5169
768 2000 15350

Die Dateien lassen sich mit einer Multimedia-Software anschauen, die das DivX-Format wiedergeben kann, z. B. dem Windows Media-Player.
 

Gegebenenfalls müssen Sie das DivX-Codec installieren, das Sie hier herunterladen können.

Wenn Ihr Computer entsprechend eingestellt ist, startet die Wiedergabe automatisch, wenn Sie die heruntergeladene Datei mit einem linken Mausklick öffnen.

Alternativ können Sie die gewünschte Datei mit einem rechten Mausklick anwählen und in dem Kontextmenü, daß sich öffnet, die Option "Ziel speichern unter" aufrufen. Danach können Sie Ihre Multimedia-Software starten und dort über die Menüpunkte Datei / Öffnen die heruntergeladene Datei auswählen.