Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Bedienungsanleitung für die Selbstbedienungsschleuse Zaaren

Die Schleuse wird im Automatikbetrieb ohne Schleusenwärter betrieben. Alle Bedienhandlungen werden von den Bootsführern selbst durchgeführt. Die jeweiligen aktuellen Zustände der Schleusensteuerung werden über Textanzeigen signalisiert.

Schalthebel und Bedienungsanleitung am Anlegesteg

Eine Schleusung unterteilt sich in folgende Schritte:

Achtung:

Bei Gefahrenzuständen kann die Anlage durch Betätigung des roten Not-Halt-Schalters neben dem grünen Weiterschleusungsschalter angehalten werden. Der aktuelle Vorgang kann anschließend durch nochmalige Betätigung des grünen Weiterschleusungsschalters fortgesetzt werden.