Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Schleusenablauf

Die Funktion ist für den Benutzer recht einfach. Durch das Betätigen eines Schalthebels am Anlegesteg melden sich die Benutzer zur Schleusung an. Eine LCD-Anzeige zeigt dem Anmelder, dass für ihn und weitere Benutzer die Schleuse vorbereitet wird. Die Lichtsignalanlage regelt die Einfahrt.

Schalthebel und Bedienungsanleitung am Anlegesteg

Nachdem alle Benutzer eingefahren sind, betätigt einer von ihnen einen in der Schleusenkammer angebrachten Schalthebel (Weiterschleusungsschalter). Dieser löst den Schleusenvorgang aus. Bis zum Setzen des grünen Ausfahrtssignals läuft alles weitere automatisch ab.

Der Schalthebel

An der Schleusenkammer sind zwei weitere LCD-Anzeigen angebracht, die den Benutzer durch das Schleusenprogramm führen.

Textanzeige