Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Eisbrecher Kienitz nach Umbau

Eisbrecher Kienitz

 

Name:

Kienitz

Typ:

Odereisbrecher

Baujahr:

1958

Bauwerft:

Volkswerft Brandenburg

Grundinstandsetzung:

2008/2009

Bauwerft:

Neue Oderwerft Eisenhüttenstadt

Amtliche Schiffsnummer:

5027290

Vorrangiges Einsatzgebiet:

Oder

SUK Fahrtbereich:

3 und 4 (außer Rhein)

Schiffsattest-Nr:

B- 2495

GL Klasse:

keine

GL Register-Nr:


Länge über alles:

30,31 m

Breite über alles:

7,33 m

Tiefgang min.:

1,55 m

Tiefgang max.:

1,84 m

Fixpunkt über Wasserlinie:

ca. 4,65 m

Verdrängung:

ca. 240 m³

Antriebsart:

diesel- mechanisch

Hauptmaschine:

1x ABC Diesel Typ:  6DZC- 750-110

Leistung:

660 KW bei 750 UpM

Getriebe:

Reintjes WAF 843 Untersetzung : 2,091: 1

Propeller/Welle:

Festpropeller mit 4 Flügeln 1600 mm Durchmesser, Edelstahl

Hilfsdiesel zur Stromversorgung:

1x Hatz Diesel Typ 3L 41 C
1x Hatz Diesel Typ 4L 41 C

Besatzung:

Schiffsführer, Steuermann, Maschinist, Matrose
bei Bedarf Dolmetscher